Leseohren Workshops Herbst 2017

Auch in diesem Herbst bieten wir unseren Vorlesepaten spannende und praxisorientierte Workshops an. Unter anderem "Singen und Vorlesen", "Das Vorlesefüllhorn", "Atem und Stimme" und "Wortlos glücklich!" Anmeldungen sind bis zum 13.09.2017 möglich.

 

Bevorstehende Workshops

„Das neue Vorlesefüllhorn“

    Sandra Miriam Schneider

 In diesem Workshop lernen Sie zehn neue, sehr gute Kinderbücher kennen. Alle vorgestellten Bücher eignen sich hervorragend für die konkrete Vorlesepraxis und lassen sich für verschiedene Altersklassen und Situationen einsetzten. So bieten sie beispielsweise facettenreiche Anlässe, um mit Kindern ins Erzählen, in Spielen und in Bewegung zu kommen, aber auch, um Ruhe und Konzentration zu fördern.

Dieser Workshop ist eine Neuauflage des Vorlesefüllhorns und bietet Ihnen konkrete Tipps und zusätzlich Freiraum, damit Sie eigene Ideen entwickeln können, die zu Ihrer speziellen Vorlese-Situation passen. Er will Ihre Fantasie ansprechen, Ihre Kreativität beflügeln und nicht zuletzt auch Offenheit für Vorlese-Experimente fördern.

 Termine:

Fr,

06.10.2017

15.00 – 18.30 Uhr

Sa,

07.10.2017

09.30 – 13.00 Uhr

Di,

21.11.2017

09.30 – 13.00 Uhr

Di,

21.11.2017

15.00 – 18.30 Uhr

Mi,

22.11.2017

09.30 – 13.00 Uhr

 

 

  „Wortlos glücklich“

    Sandra Miriam Schneider

In diesem Workshop lernen Sie ganz besondere Bücher kennen: Bücher ohne Worte, ohne Texte und ohne geschriebene Geschichten.

Die vorgestellten Bücher, eignen sich besonders für Vorlesestunden mit Kindern mit geringen Sprachkenntnissen und bieten nahezu unerschöpflich viele Interaktionsmöglichkeiten.

Praxisnah erkunden wir die Möglichkeiten, die in diesen Büchern stecken, die über Sprachgrenzen hinweg verbinden. Willkommen in der Welt der Bücher! Willkommen in der Lese-Heimat!

Dieser Workshop wurde bereits im Herbst 2016 angeboten. Auf Grund des anhaltenden Interesses bieten wir diesen Workshop 2017 erneut an.

Termin:

Fr,

06.10.2017

09.30 – 13.00 Uhr

 

 

 

    „Singen und Vorlesen“

    Ingeborg Streicher

Ingeborg Streicher ist Expertin in Sachen Musik. Als Leiterin des Lehrerchörle und Musiklehrerin mit langjähriger Erfahrung weiß sie, wie man kleine und große Zuhörer für Musik und insbesondere für das Singen begeistert.

Im Rahmen der Fortbildung werden Spiele zur Stimmbildung, Sprechverse und Lieder vorgestellt. Außerdem gibt Frau Streicher Anregungen, wie Sie gemeinsames Singen in Ihre persönliche Vorlese-Trickkiste einbringen können, beispielsweise in Form eines Begrüßungslieds.

Für diese Fortbildung sind keine musikalischen Vorkenntnisse nötig! Wenn Sie neugierig sind, gern unter der Dusche singen und/oder Lust haben, etwas von Ihrer Begeisterung für Musik an die Kinder weiterzugeben, freuen wir uns sehr über Ihre Anmeldung.

Termin:

Mi,

11.10.2017

10.00 – 13.00 Uhr

 

Ort:     Literaturhaus Stuttgart

            Breitscheidstraße 4

            70174 Stuttgart

 

 

 

    „Atem und Stimme“

    Petra Hornberger

In diesem Workshop können Sie das Phänomen Stimme und die Atemfunktion theoretisch und durch körperliche Übungen natürlich auch praktisch kennen lernen. Wir sprechen über die Gefahren stimmlicher Fehlbelastung, und Sie erhalten Hilfestellungen, wie Sie beginnen können, mit Ihrer Stimme beim Vorlesen ökonomischer und gezielter umzugehen.

 

Inhalte:

·   Anatomie und Physiologie der menschlichen Stimme

·   Wahrnehmung von Haltung, Atmung, Stimme und Sprechweise

·   Erkennen und Verändern unterschiedlicher Spannungsverhältnisse im Körper

·   Möglichkeiten, stimmlicher Überbelastung vorzubeugen

·   Verhalten im Notfall - was tun, wenn die Stimme versagt?

Termin:

Di,

05.12.2017

09.30 – 13.30 Uhr

 

Wie melde ich mich an?

 

Sie können uns Ihre Rückmeldung per Post, E-Mail oder Fax zukommen lassen. Die Anmeldefrist endet am 13.09.2017. Geben Sie beim Workshop „Das neue Vorlesefüllhorn“ bitte mindestens 2 Termine an, an denen es Ihnen möglich wäre, den Workshop zu besuchen.

Nach der Rückmeldefrist (13.09.2017) erhalten Sie von uns Nachricht, für welchen Termin Sie angemeldet sind.

Wir freuen uns auf Sie!